HU / AU

 

HU/AU – grünes Licht für Ihr Auto, einfach und bequem bei Premio!

HU-AU(2)HU ist das Kürzel für die Hauptuntersuchung an Ihrem Fahrzeug, AU bedeutet Abgasuntersuchung. Seit 2010 hat man diese beiden Untersuchungen zu einer zusammengeführt – kurz HU/AU. Diese wird alle zwei Jahre durchgeführt. Wann die Untersuchung bei Ihrem Wagen fällig ist? Schauen Sie einfach auf den Stempel in Ihrem Fahrzeugschein.

Hu-Au-Festpreis

Unsere anerkannten Prüfer, Ihre neue HU-Plakette!

Für die Sicherstellung eines einwandfrei funktionierenden Pkw, sorgen amtlich anerkannte Prüfungsgesellschaften als DEKRA Gutachter – gerne auch für Sie bei uns im Haus. Dazu gehört die sorgfältige Untersuchung nach § 29 StVZO, die Ihr Fahrzeug auf relevante technische Mängel prüft. So können Sicherheitsrisiken gar nicht erst entstehen.

 

HU/AU Rundum-Service von Premio Fuhrmann!

Bei Ihnen steht eine HU/AU Untersuchung an? Gerne übernehmen wir die gesamte Prozedur für Sie: Unsere Experten aus der Kfz Werkstatt machen Ihr Auto HU-sicher und kümmern sich anschließend um die Fahrzeugvorstellung beim Prüfer. So erhalten Sie die Plakette schnell und „in einem Rutsch“ aus einer Hand. Wenn Sie es wünschen, führen wir bei der Gelegenheit auch die Auto Inspektion, einen Ölwechsel oder den Reifenwechsel durch. Sprechen Sie uns an!

Unsere Vorsorge – so kommen Sie ganz sicher durch die Prüfung!

Unser Auto-Check beinhaltet alle Faktoren, die auch eine HU-Prüfung berücksichtigt. Sorgen Sie deshalb vor, um eventuell anfallende Kosten so gering wie möglich zu halten und eine Nachprüfung zu vermeiden – mit unserem kostenlosen Auto-Check vorab. Wir prüfen Ihren Wagen auf straßenverkehrsrelevante Mängel und beseitigen Fehler zeitnah vor der Prüfung. So ersparen Sie sich eine aufwändige Prozedur, erhöhte Kosten und sichern sich Ihre HU-Plakette auf schnellstem Weg.

Generelle HU/AU Regelungen und Kosten

Für die Hauptuntersuchung und Abgasuntersuchung sind spezielle Intervalle vorgesehen, nach denen Sie Ihr Fahrzeug prüfen lassen sollten. Neufahrzeuge beispielsweise müssen nach 36 erstmalig zur Untersuchung, danach regelmäßig alle zwei Jahre. Taxen und Leihwagen gehen hingegen alle 12 Monate in die Prüfung.

Argumente für die Prüfung sind nicht nur die Sicherheit im Straßenverkehr, sondern auch Bußgelder, die für Sie anfallen, wenn Sie Ihre Untersuchung versäumen. Dann ist die Untersuchung nämlich „überfällig“ und Ihr Auto somit nicht mehr offiziell für den Straßenverkehr zugelassen. Das Bußgeld richtet sich nach der verstrichenen Zeit seit Ablauf Ihrer Plakette. Hier sehen Sie Bußgeldhöhe und Flensburger Punkte-Strafe im Überblick:

• Zwei bis vier Monate: € 15,-HU-AU(1)
• Fünf bis acht Monate: € 25,-
• Mehr als acht Monate: € 40,- und 2 Punkte in Flensburg

Wir erinnern Sie an Ihre Untersuchung!

Lassen Sie es gar nicht erst zu einem Bußgeldverfahren kommen, sondern Ihr Fahrzeug regelmäßig untersuchen. Damit Sie den fälligen Termin nicht verpassen, erinnern wir Sie auf Wunsch rechtzeitig daran. So bleiben Sie immer auf der richtigen Seite und nie im Verzug mit Ihrer Hauptuntersuchung.

Sparen Sie bares Geld durch eine fristgerechte und pünktliche HU/AU Prüfung.

Unsere Empfehlung:

Erledigen Sie doch gleich auch andere anstehende Reparaturen oder die Ausbesserung Ihres Fahrzeugs. Wie zum Beispiel einen Ölwechsel mit Markenölen oder einen Reifenwechsel. Gerne montieren wir Sommerreifen auf Winterreifen oder andersherum. So haben Sie ganz einfach eine Fahrt zur Kfz Werkstatt gespart.

Teaser Header iconTerminplaner

Sparen Sie bei Premio nicht nur Geld, sondern auch Zeit. Ihren persönlichen Termin erhalten Sie jetzt auch ganz einfach und bequem hier - im Online Terminplaner.

  • schnell
  • bequem
  • und einfach
Termin vereinbaren

Teaser Header iconOnline-Shop

Sommer- , Winter- und Ganzjahresreifen zu unschlagbaren Preisen. Besuchen Sie unseren Onlineshop!

  • faire Preise
  • kurze Lieferzeiten
  • über 1 Mio. Reifen verfügbar
Zum Shop